Suchen

Topografien der Irisdiagnose

Die Tafel basiert auf dem Fachbuch Konstitutionsmedizin von Friedemann Garvelmann und zeigt die beiden topografischen Systeme, die in der Iris- bzw. Augendiagnose angewendet werden. Zirkuläre Topografie: Sie zeigt in konzentrischer (schießscheibenförmiger) Anordnung die Regionen, in denen unphysiologische Veränderungen bei der Bewegung und Wandlung (Metamorphose) der Säfte im Sinne der Humoralmedizin erkennbar werden. Ergänzt wird die Grafik durch eine Kurzbeschreibung der humoralen Bedeutung der zirkulären Regionen.

Sektorale Topografie: Sie zeigt die kuchenstückartige Aufteilung der Iris, bei der die einzelnen Sektoren den Organsystemen zugeordnet werden. Damit werden unphysiologische Funktionsabläufe in den Organsystemen bzw. in deren Interaktion erkennbar.

Für die Konstitutionsanalyse aus den Augen werden die Informationen der beiden Topografien miteinander verknüpft.

Die Tafel ist konzipiert als Lernunterstützung, als Orientierungshilfe bei der praktischen Irisdiagnose und zur Unterstützung des erklärenden Patientengespräches.
Lehrtafel A4, Vierfarbdruck

Artikelnummer: 978-3-903071-55-1
Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Fr. 7.90
decrease increase
Teilen

Die Tafel basiert auf dem Fachbuch Konstitutionsmedizin von Friedemann Garvelmann und zeigt die beiden topografischen Systeme, die in der Iris- bzw. Augendiagnose angewendet werden. Zirkuläre Topografie: Sie zeigt in konzentrischer (schießscheibenförmiger) Anordnung die Regionen, in denen unphysiologische Veränderungen bei der Bewegung und Wandlung (Metamorphose) der Säfte im Sinne der Humoralmedizin erkennbar werden. Ergänzt wird die Grafik durch eine Kurzbeschreibung der humoralen Bedeutung der zirkulären Regionen.

Sektorale Topografie: Sie zeigt die kuchenstückartige Aufteilung der Iris, bei der die einzelnen Sektoren den Organsystemen zugeordnet werden. Damit werden unphysiologische Funktionsabläufe in den Organsystemen bzw. in deren Interaktion erkennbar.

Für die Konstitutionsanalyse aus den Augen werden die Informationen der beiden Topografien miteinander verknüpft.

Die Tafel ist konzipiert als Lernunterstützung, als Orientierungshilfe bei der praktischen Irisdiagnose und zur Unterstützung des erklärenden Patientengespräches.
Lehrtafel A4, Vierfarbdruck

Produktspezifikation
Verlag Bacopa
Einband Poster (Non)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 1 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Poster, vierfarbig
Masse H29.5 cm x B21.0 cm x D0.2 cm 18 g
Artikelart M-Text
Autor Garvelmann, Friedemann
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Bacopa
Einband Poster (Non)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 1 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Poster, vierfarbig
Masse H29.5 cm x B21.0 cm x D0.2 cm 18 g
Artikelart M-Text
Autor Garvelmann, Friedemann
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Konstitutionsorientierte Irisdiagnose

978-3-903071-54-4
A4 Tafel
Fr. 7.90
Filters
Sort
display