Suchen

Werke in drei Bänden

Es lohnt sich immer, Schillers Werke neu und wieder zu lesen: Auf deutschen Bühnen ist Friedrich Schiller bis heute einer der meistgespielten Dramatiker. Seine andauernde Aktualität als Dichter der Freiheit und seine faszinierende Persönlichkeit geben immer wieder Anlass zur Beschäftigung mit seinem breit gefächerten Werk, das auch den Arzt, Historiker und Philosophiegelehrten hervortreten lässt. Alle Werke in chronologischer Folge bietet diese exzellente Leseausgabe. Sie umfasst sämtliche Dramen, Gedichte, Erzählungen, historische, philosophische und ästhetische Schriften. >Die Kraniche des Ibykus< finden sich in ihr ebenso wie >Der Verbrecher aus verlorener Ehre<, >Die Räuber< oder die >Geschichte des Dreißigjährigen Kriegs<. Ein fundierter Kommentar ausgewiesener Experten erschließt die Werke in ihren wesentlichen Zügen.

Artikelnummer: 978-3-650-40137-3
Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Fr. 107.00
decrease increase
Teilen

Es lohnt sich immer, Schillers Werke neu und wieder zu lesen: Auf deutschen Bühnen ist Friedrich Schiller bis heute einer der meistgespielten Dramatiker. Seine andauernde Aktualität als Dichter der Freiheit und seine faszinierende Persönlichkeit geben immer wieder Anlass zur Beschäftigung mit seinem breit gefächerten Werk, das auch den Arzt, Historiker und Philosophiegelehrten hervortreten lässt. Alle Werke in chronologischer Folge bietet diese exzellente Leseausgabe. Sie umfasst sämtliche Dramen, Gedichte, Erzählungen, historische, philosophische und ästhetische Schriften. >Die Kraniche des Ibykus< finden sich in ihr ebenso wie >Der Verbrecher aus verlorener Ehre<, >Die Räuber< oder die >Geschichte des Dreißigjährigen Kriegs<. Ein fundierter Kommentar ausgewiesener Experten erschließt die Werke in ihren wesentlichen Zügen.

Produktspezifikation
Verlag Lambert Schneider Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 2432 S.
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Schuber, Lesbändchen
Masse H20.6 cm x B17.2 cm x D13.8 cm 2'642 g
Artikelart M-Text
Autor Schiller, Friedrich / Göpfert, Herbert G. (Hrsg.)
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Lambert Schneider Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 2432 S.
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Schuber, Lesbändchen
Masse H20.6 cm x B17.2 cm x D13.8 cm 2'642 g
Artikelart M-Text
Autor Schiller, Friedrich / Göpfert, Herbert G. (Hrsg.)
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Zeit

978-3-596-16955-9
Der Stoff, aus dem das Leben ist. Eine Gebrauchsanleitung
Fr. 14.50

Jazz

978-3-15-011165-9
Harmonik, Melodik, Improvisation, Analyse
Fr. 26.90

Jazz hören - Jazz verstehen

978-3-89487-948-8
Aus dem Englischen von Sven Hiemke
Fr. 35.90

Fragebogen

978-3-518-47008-4
Erweiterte Ausgabe
Fr. 14.50

Einstieg ins Lightpainting

978-3-86490-652-7
Foto-Tipps und Workshops für das Malen mit Licht und Zeit
Fr. 35.90
Filters
Sort
display