Suchen

Fröhlich, Laura: Wackelzahn-Pubertät

Gelassen durch die 6-Jahres-Phase. Der praktische Elternratgeber

Von der Kuschelmaus zum Säbelzahntiger
Von "Ich habe dich so lieb" bis "Du bist eine doofe Mama!" - Kinder in der Wackelzahn-Pubertät schwanken oft zwischen Kuschelmaus und tobendem Trotzkopf. Die plötzliche Wut und das ständige Diskutieren werden für Eltern schnell zur echten Herausforderung. Wichtig ist es, den Veränderungen des Kindes entspannt zu begegnen und Verständnis zu zeigen. Wie das gelingt, zeigt Mama-Bloggerin Laura Fröhlich anhand von typischen Stress-Situationen, die im Familienalltag entstehen können: Zimmer aufräumen, Geschwisterstreit, Mäkeln beim Essen, Ärger bei den Hausaufgaben und vielen mehr.

Eltern-Ratgeber für die "6-Jahres-Krise"
Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit aus einer Mücke kein Elefant wird? Wie vermeide ich unnötiges Schimpfen und Bestrafen? Wie mache ich mein Kind stark und selbstbewusst? Welche Regeln und Rituale helfen uns im Familienalltag? In ihrem Ratgeber liefert Laura Fröhlich Tipps für einen entspannten Alltag mit 5-7-jährigen Kindern. Dazu gibt es zahlreiche Ratschläge von Experten - vom der richtigen Kommunikation mit Wackelzahnkindern bis hin zu der Frage, wie Eltern ihre Kinder sicher durchs Internet begleiten.

Aus dem Inhalt:
. Diskutieren mit Kindern in der Wackelzahnpubertät
. Richtig streiten lernen
. Experteninterview: Richtig kommunizieren mit Wackelzahn-Rebellen
. Selbstbewusstsein von Kindern stärken
. Expertenrat: Selbstständigkeit fördern und Kinder gesund groß werden lassen
. Wie wir Geschlechterfallen vermeiden
. Warum Familienregeln wichtig sind
. Wenn Kinder schlechte Esser sind
. Erste Schritte ohne Eltern
. Kleine Hürden im Schulalltag bewältigen
. Experteninterview mit einer Grundschullehrerin: Immer Ärger mit den Hausaufgaben
. Warum Langweile für Kinder wichtig ist
. Bildschirme und ihre Anziehungskraft

Verlag Humboldt
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 208 S.
Meldetext Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B14.5 cm x D1.7 cm 470 g
Autor Fröhlich, Laura
Artikelnummer: 978-3-8426-1610-3
Verfügbarkeit: Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Fr. 30.50
decrease increase
Teilen

Von der Kuschelmaus zum Säbelzahntiger
Von "Ich habe dich so lieb" bis "Du bist eine doofe Mama!" - Kinder in der Wackelzahn-Pubertät schwanken oft zwischen Kuschelmaus und tobendem Trotzkopf. Die plötzliche Wut und das ständige Diskutieren werden für Eltern schnell zur echten Herausforderung. Wichtig ist es, den Veränderungen des Kindes entspannt zu begegnen und Verständnis zu zeigen. Wie das gelingt, zeigt Mama-Bloggerin Laura Fröhlich anhand von typischen Stress-Situationen, die im Familienalltag entstehen können: Zimmer aufräumen, Geschwisterstreit, Mäkeln beim Essen, Ärger bei den Hausaufgaben und vielen mehr.

Eltern-Ratgeber für die "6-Jahres-Krise"
Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit aus einer Mücke kein Elefant wird? Wie vermeide ich unnötiges Schimpfen und Bestrafen? Wie mache ich mein Kind stark und selbstbewusst? Welche Regeln und Rituale helfen uns im Familienalltag? In ihrem Ratgeber liefert Laura Fröhlich Tipps für einen entspannten Alltag mit 5-7-jährigen Kindern. Dazu gibt es zahlreiche Ratschläge von Experten - vom der richtigen Kommunikation mit Wackelzahnkindern bis hin zu der Frage, wie Eltern ihre Kinder sicher durchs Internet begleiten.

Aus dem Inhalt:
. Diskutieren mit Kindern in der Wackelzahnpubertät
. Richtig streiten lernen
. Experteninterview: Richtig kommunizieren mit Wackelzahn-Rebellen
. Selbstbewusstsein von Kindern stärken
. Expertenrat: Selbstständigkeit fördern und Kinder gesund groß werden lassen
. Wie wir Geschlechterfallen vermeiden
. Warum Familienregeln wichtig sind
. Wenn Kinder schlechte Esser sind
. Erste Schritte ohne Eltern
. Kleine Hürden im Schulalltag bewältigen
. Experteninterview mit einer Grundschullehrerin: Immer Ärger mit den Hausaufgaben
. Warum Langweile für Kinder wichtig ist
. Bildschirme und ihre Anziehungskraft

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Über den Autor Fröhlich, Laura

Laura Fröhlich betreibt mit "Heute ist Musik" einen der beliebtesten Mama-Blogs Deutschlands. Ihre Texte werden monatlich von hunderttausenden Müttern gelesen - sie schreibt klug, witzig, empathisch und auf Augenhöhe. Mit ihrer "Müttersprechstunde" bei Instagram und Facebook ist sie zudem Anlaufstelle und Moderatorin für die großen und kleinen Sorgen aller Mamas. Als Teammitglied der "Blogfamilia" sorgt sie mit einer der größten Bloggerkonferenzen Deutschlands für einen besseren Austausch von Influencern rund um die Themen Eltern & Familie. Autorenwebsite: https://heuteistmusik.de/

Weitere Titel von Fröhlich, Laura

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Kiel-Hinrichsen, Monika : Wackeln die Zähne - wackelt die Seele

978-3-8251-7297-8
Der Zahnwechsel. Ein Handbuch für Eltern und Erziehende
Fr. 21.90

Wagenhoff, Anna : Jule darf auch mal wütend sein

978-3-551-08444-6
Fr. 5.90

Ottolenghi, Yotam : Flavour

978-3-8310-4086-5
Mehr Gemüse, mehr Geschmack
Fr. 41.50

Fröhlich, Laura : Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles!

978-3-466-31146-0
Was Eltern gewinnen, wenn sie den Mental Load teilen
Fr. 22.90

Fankhauser, Ronja: Tagebuchtage Tagebuchnächte

978-3-906806-30-3
Übers Erwachsenwerden
Fr. 24.00
Filters
Sort
display