Suchen

Ur-Lenormand

Das Spiel der Hoffnung (Set mit Booklet und 36 farbigen Karten)

Das Spiel der Hoffnung - The Game of Hope - Le jeu de l'espoir

Dieses Spiel wurde von Johann Kaspar Hechtel erdacht und 1799 in Nürnberg veröffentlicht. Es war ein Gesellschaftsspiel und unter dem Namen Spiel der Hoffnung bekannt, da gewonnen hatte, wer als Erster die Nummer 35, Anker / Hoffnung erreichte. In diesem Spiel sind bereits alle 36 Motive (der Reiter, das Schiff, das Haus, der Ring usw.) der späteren Lenormandkarten vorhanden. Die ersten Lenormand-Orakelkarten erscheinen um 1846 in Koblenz. Aber auch das Original von 1799 enthielt schon eine Anleitung, die das Orakeln mit den Karten erklärt. Diese 36 Karten in Faltschachtel, 5,9 x 9,1 cm, sind ein Reprint des Originals von 1799, das Begleitheft enthält sowohl die originale als auch eine heutige Anleitung zum Legen der Karten und beleuchtet die historischen Hintergründe.

The Game of Hope - The Primal Lenormand

Reprint of the original cards from 1799. By kind permission of the British Museum, London, edited by Alexander Glueck. The booklet includes the historic game rules and instructions how to read this oracle today.

Le jeu de l'espoir - Lenormand Original

Ces cartes sont une reproduction des cartes originales de 1799. Avec l'aimable autorisation du British Museum, London, éditées par Alexander Glueck. Le livret contient la règle du jeu originale qui explique comment tirer l'oracle avec les cartes.

Artikelnummer: 15697790
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 19.90
decrease increase
Teilen

Das Spiel der Hoffnung - The Game of Hope - Le jeu de l'espoir

Dieses Spiel wurde von Johann Kaspar Hechtel erdacht und 1799 in Nürnberg veröffentlicht. Es war ein Gesellschaftsspiel und unter dem Namen Spiel der Hoffnung bekannt, da gewonnen hatte, wer als Erster die Nummer 35, Anker / Hoffnung erreichte. In diesem Spiel sind bereits alle 36 Motive (der Reiter, das Schiff, das Haus, der Ring usw.) der späteren Lenormandkarten vorhanden. Die ersten Lenormand-Orakelkarten erscheinen um 1846 in Koblenz. Aber auch das Original von 1799 enthielt schon eine Anleitung, die das Orakeln mit den Karten erklärt. Diese 36 Karten in Faltschachtel, 5,9 x 9,1 cm, sind ein Reprint des Originals von 1799, das Begleitheft enthält sowohl die originale als auch eine heutige Anleitung zum Legen der Karten und beleuchtet die historischen Hintergründe.

The Game of Hope - The Primal Lenormand

Reprint of the original cards from 1799. By kind permission of the British Museum, London, edited by Alexander Glueck. The booklet includes the historic game rules and instructions how to read this oracle today.

Le jeu de l'espoir - Lenormand Original

Ces cartes sont une reproduction des cartes originales de 1799. Avec l'aimable autorisation du British Museum, London, éditées par Alexander Glueck. Le livret contient la règle du jeu originale qui explique comment tirer l'oracle avec les cartes.

Produktspezifikation
Verlag Königsfurt-Urania
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 36 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 36 farbige Karten
Masse H13.0 cm x B9.8 cm x D2.2 cm 169 g
Artikelart Lager
Autor Glück, Alexander (Hrsg.)
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Königsfurt-Urania
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 36 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 36 farbige Karten
Masse H13.0 cm x B9.8 cm x D2.2 cm 169 g
Artikelart Lager
Autor Glück, Alexander (Hrsg.)
Filters
Sort
display