Suchen

Kostas, Yanis: Tod am Aphroditefelsen

Der Zypern-Krimi

Urlaubs-Feeling trifft Krimi-Spannung auf Zypern: der erste Fall für Sofia Perikles Lange Sommertage, Meeresrauschen und eine gemütliche Dorfkneipe - was sich für einen Zypern-Urlaub wirklich traumhaft anhört, ist ein echter Tiefschlag für Sofia Perikles. Denn statt einer glänzenden Karriere im Innenministerium steht der Diplomatentochter nun ein Leben als Dorf-Polizistin bevor. Nach einer politischen Intrige schickt man sie nach Kato Koutrafas, ein abgelegenes Kaff an der griechisch-türkischen Grenze Zyperns. Dass Sofia noch nie zuvor als Polizistin gearbeitet hat, interessiert dabei niemanden, am allerwenigsten ihren kauzigen neuen Chef, der keinesfalls beim Ouzo-Trinken gestört werden darf. Noch bevor Sofia sich zwischen ihren neuen Nachbarn und deren liebenswerten Marotten richtig einleben kann, geschieht ein Mord. Und der bringt die unerfahrene Polizistin bald in tödliche Gefahr. »Tod am Aphroditefelsen« ist der erste Zypern-Krimi von Yanis Kostas und perfekte Urlaubs-Lektüre für alle Griechenland- und Länder-Krimi-Fans. Als Sohn eines griechischen Zyprioten kennt und liebt Yanis Kostas die wunderschöne Insel auch für ihre stolzen, manchmal etwas eigenbrötlerischen Einwohner.

Verfügbarkeit: Am Lager
Artikelnummer: 978-3-426-30730-4
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 14.50
decrease increase
Teilen

Urlaubs-Feeling trifft Krimi-Spannung auf Zypern: der erste Fall für Sofia Perikles Lange Sommertage, Meeresrauschen und eine gemütliche Dorfkneipe - was sich für einen Zypern-Urlaub wirklich traumhaft anhört, ist ein echter Tiefschlag für Sofia Perikles. Denn statt einer glänzenden Karriere im Innenministerium steht der Diplomatentochter nun ein Leben als Dorf-Polizistin bevor. Nach einer politischen Intrige schickt man sie nach Kato Koutrafas, ein abgelegenes Kaff an der griechisch-türkischen Grenze Zyperns. Dass Sofia noch nie zuvor als Polizistin gearbeitet hat, interessiert dabei niemanden, am allerwenigsten ihren kauzigen neuen Chef, der keinesfalls beim Ouzo-Trinken gestört werden darf. Noch bevor Sofia sich zwischen ihren neuen Nachbarn und deren liebenswerten Marotten richtig einleben kann, geschieht ein Mord. Und der bringt die unerfahrene Polizistin bald in tödliche Gefahr. »Tod am Aphroditefelsen« ist der erste Zypern-Krimi von Yanis Kostas und perfekte Urlaubs-Lektüre für alle Griechenland- und Länder-Krimi-Fans. Als Sohn eines griechischen Zyprioten kennt und liebt Yanis Kostas die wunderschöne Insel auch für ihre stolzen, manchmal etwas eigenbrötlerischen Einwohner.

Produktspezifikation
Verlag Droemer TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.6 cm x D2.8 cm 291 g
Artikelart Lager
Autor Kostas, Yanis
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Droemer TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.6 cm x D2.8 cm 291 g
Artikelart Lager
Autor Kostas, Yanis
Filters
Sort
display