Suchen

Raidt, Gerda : Das ist auch meine Welt

Wie können wir sie besser machen?
Die Erde ächzt unter uns Menschen. Wir fällen, buddeln, verdrecken, wir kaufen, verbrauchen, reisen, blasen Abgas in die Luft... STOPP! So können wir nicht weitermachen! Gerade Kinder spüren das ganz genau. Doch wie soll unsere Zukunft aussehen? Und warum fällt Veränderung so schwer? Diesen Fragen geht Gerda Raidt in vielen Bildern und knappen Texten nach. Dabei deckt sie auf, welche globalen Verstrickungen hinter unserem Essen, unserem Konsum, unserem Verkehr und unserer Energiegewinnung stecken. Das Verblüffende: Alles hängt mit allem zusammen! Gerda Raidt macht das Komplexe für Kinder konkret und bezieht sie aktiv ein in die Frage Wie wollen wir leben?»Ein großartiges Sachbuch, das gelungen Thema, Text und Illustration verbindet.« Jury »Umwelt-Buchtipp des Monats«, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Mai 2021 »Selbst Denken ist angesagt in diesem fein durchdachten Buch!« Renate Grubert, Eselsohr, Mai 2021
Verlag Beltz und Gelberg
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 112 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.6 cm x B17.1 cm x D1.4 cm 386 g
Auflage Originalausgabe
Autor Raidt, Gerda / Raidt, Gerda (Illustr.) / Raidt, Gerda (Zeichn.)
Artikelnummer: 978-3-407-75857-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Fr. 23.90
decrease increase
Teilen
Die Erde ächzt unter uns Menschen. Wir fällen, buddeln, verdrecken, wir kaufen, verbrauchen, reisen, blasen Abgas in die Luft... STOPP! So können wir nicht weitermachen! Gerade Kinder spüren das ganz genau. Doch wie soll unsere Zukunft aussehen? Und warum fällt Veränderung so schwer? Diesen Fragen geht Gerda Raidt in vielen Bildern und knappen Texten nach. Dabei deckt sie auf, welche globalen Verstrickungen hinter unserem Essen, unserem Konsum, unserem Verkehr und unserer Energiegewinnung stecken. Das Verblüffende: Alles hängt mit allem zusammen! Gerda Raidt macht das Komplexe für Kinder konkret und bezieht sie aktiv ein in die Frage Wie wollen wir leben?»Ein großartiges Sachbuch, das gelungen Thema, Text und Illustration verbindet.« Jury »Umwelt-Buchtipp des Monats«, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Mai 2021 »Selbst Denken ist angesagt in diesem fein durchdachten Buch!« Renate Grubert, Eselsohr, Mai 2021
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Über den Autor Raidt, Gerda

Gerda Raidt, geb. 1975, studierte freie Grafik an der Burg Giebichenstein Halle sowie Illustration an der HGB Leipzig, wo sie Meisterschülerin von Volker Pfüller war. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin und hat bereits zahlreiche Buchprojekte realisiert.

Gerda Raidt, geb. 1975, studierte freie Grafik an der Burg Giebichenstein Halle sowie Illustration an der HGB Leipzig, wo sie Meisterschülerin von Volker Pfüller war. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin und hat bereits zahlreiche Buchprojekte realisiert.

Gerda Raidt, geb. 1975, studierte freie Grafik an der Burg Giebichenstein Halle sowie Illustration an der HGB Leipzig, wo sie Meisterschülerin von Volker Pfüller war. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin und hat bereits zahlreiche Buchprojekte realisiert.

Weitere Titel von Raidt, Gerda

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Koch, Robert G.: Gesundheit ist Hautsache!

978-3-03875-374-2
So schützen und pflegen wir unser grösstes Sinnesorgan
Fr. 39.00

Becker, Linda : Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*?

978-3-96846-046-8
Dein Begleiter in die Welt von Gender und Diversität
Fr. 21.90

Gernhäuser, Susanne : tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum? Lexikon

978-3-473-65871-8
Fr. 36.90

Bachmann, Christoph: Mehr Natur, weniger Chemie

978-3-906287-86-7
So pflanzlich wie möglich, so synthetisch wie nötig
Fr. 26.90

Wildeisen, Annemarie : Gemeinsam am Tisch

978-3-03902-137-6
Familie und Freunde vegetarisch verwöhnen. 130 Rezepte und Menü-Vorschläge
Fr. 39.90
Filters
Sort
display