Suchen

Nichtstun

Eine Kulturanalyse des Ereignisslosen und Flüchtigen

»Nichtstun ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt.«
Oscar Wilde

Was passiert, wenn allem Anschein nach gar nichts passiert? Wenn Menschen sich von der Aussicht, »nichts zu tun«, angezogen oder abgestoßen fühlen. Wenn sie geduldig oder wütend warten. Wenn sie alltägliche Routinen gedankenverloren erledigen und in mehr oder weniger abstrusen Tagträumen der Realität entfliehen?

Billy Ehn und Orvar Löfgren beleuchten in ihrer kreativen und aufschlussreichen Untersuchung, wie sich die Formen des Nichtstuns und die gesellschaftliche Haltung dazu in verschiedenen kulturellen Kontexten entwickeln und verändern wie individuelle Gewohnheiten, Gedanken und Gefühle kulturell geformt werden. Sie geleiten uns auf eine Reise in die Welt der Übergangszonen, Zwischenzeiten und Pausen, die voller vertrauter und überraschender Details steckt.

Artikelnummer: 978-3-86854-240-0
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 33.90
decrease increase
Teilen

»Nichtstun ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt.«
Oscar Wilde

Was passiert, wenn allem Anschein nach gar nichts passiert? Wenn Menschen sich von der Aussicht, »nichts zu tun«, angezogen oder abgestoßen fühlen. Wenn sie geduldig oder wütend warten. Wenn sie alltägliche Routinen gedankenverloren erledigen und in mehr oder weniger abstrusen Tagträumen der Realität entfliehen?

Billy Ehn und Orvar Löfgren beleuchten in ihrer kreativen und aufschlussreichen Untersuchung, wie sich die Formen des Nichtstuns und die gesellschaftliche Haltung dazu in verschiedenen kulturellen Kontexten entwickeln und verändern wie individuelle Gewohnheiten, Gedanken und Gefühle kulturell geformt werden. Sie geleiten uns auf eine Reise in die Welt der Übergangszonen, Zwischenzeiten und Pausen, die voller vertrauter und überraschender Details steckt.

Produktspezifikation
Verlag Hamburger Edition
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 303 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.7 cm x B14.9 cm x D2.5 cm 500 g
Artikelart Libri
Autor Ehn, Billy / Löfgren, Orvar / Adrian, Michael (Übers.)
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Hamburger Edition
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 303 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.7 cm x B14.9 cm x D2.5 cm 500 g
Artikelart Libri
Autor Ehn, Billy / Löfgren, Orvar / Adrian, Michael (Übers.)
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Vertrauen - Die unsichtbare Macht

978-3-10-000068-2
Fr. 30.90

Jagt sie weg!

978-3-280-05055-2
Die Schwarzenbach-Initiative und die italienischen Migranten
Fr. 23.00

Goldene Jahre

978-3-906050-36-2
Fr. 25.00
Filters
Sort
display