Suchen

Masken

Gesichter und Mythen von den Enden der Welt

Seit über 20 Jahren reist Chris Rainier, einer der wichtigsten Dokumentarfotografen weltweit, in die entlegensten Teile der Erde, um indigene Gruppen und ihre Rituale zu fotografieren. Ob rätselhafte Masken aus Burkina Faso oder lange verborgene buddhistische Bön-Masken aus den Klöstern Bhutans - die in diesem Band eindrucksvoll in Szene gesetzten Masken sind Zeugnisse im Verschwinden begriffener Kulturen. Rainier setzt ihnen mit seinen Bildern ein unvergessliches Denkmal.

Artikelnummer: 978-3-95416-305-2
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 93.00
decrease increase
Teilen

Seit über 20 Jahren reist Chris Rainier, einer der wichtigsten Dokumentarfotografen weltweit, in die entlegensten Teile der Erde, um indigene Gruppen und ihre Rituale zu fotografieren. Ob rätselhafte Masken aus Burkina Faso oder lange verborgene buddhistische Bön-Masken aus den Klöstern Bhutans - die in diesem Band eindrucksvoll in Szene gesetzten Masken sind Zeugnisse im Verschwinden begriffener Kulturen. Rainier setzt ihnen mit seinen Bildern ein unvergessliches Denkmal.

Produktspezifikation
Verlag Frederking u. Thaler
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 264 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H31.5 cm x B31.9 cm x D3.0 cm 2'557 g
Artikelart Lager
Autor Rainier, Chris
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Frederking u. Thaler
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 264 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H31.5 cm x B31.9 cm x D3.0 cm 2'557 g
Artikelart Lager
Autor Rainier, Chris
Filters
Sort
display