Suchen

Magellan

Der Mann und seine Tat

Magellan (1480-1521) ging als erster Weltumsegler in die Geschichte der großen Entdecker ein. Verwegen und kühn lebte er seinen Traum und revolutionierte die Welt. Dabei war es nicht nur Abenteuerlust, die ihn lenkte, sondern auch der Mut, sich gegen das herrschende Weltbild der Zeit zu stellen und keine Grenzen zu akzeptieren. An der Schwelle zur Neuzeit ließ er die alte Welt hinter sich und lieferte den Beweis dafür, dass die Erde eine Kugel und das Unmögliche möglich ist.

Artikelnummer: 978-3-458-35905-0
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 14.50
decrease increase
Teilen

Magellan (1480-1521) ging als erster Weltumsegler in die Geschichte der großen Entdecker ein. Verwegen und kühn lebte er seinen Traum und revolutionierte die Welt. Dabei war es nicht nur Abenteuerlust, die ihn lenkte, sondern auch der Mut, sich gegen das herrschende Weltbild der Zeit zu stellen und keine Grenzen zu akzeptieren. An der Schwelle zur Neuzeit ließ er die alte Welt hinter sich und lieferte den Beweis dafür, dass die Erde eine Kugel und das Unmögliche möglich ist.

Produktspezifikation
Verlag Insel
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 297 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.4 cm x B12.6 cm x D2.9 cm 354 g
Artikelart Lager
Auflage 3. A.
Reihe insel taschenbuch
Autor Zweig, Stefan
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Insel
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 297 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.4 cm x B12.6 cm x D2.9 cm 354 g
Artikelart Lager
Auflage 3. A.
Reihe insel taschenbuch
Autor Zweig, Stefan
Filters
Sort
display