Suchen

Müller, Titus: Das zweite Geheimnis

Roman
1973. Die Weltfestspiele der Jugend verwandeln den Berliner Alexanderplatz in ein Festivalgelände mit acht Millionen Besuchern. Während vordergründig freie Liebe, lange Haare und buntes Chaos herrschen, sieht Oberleutnant der Staatssicherheit Eickhoff die Gelegenheit, sich an einer alten Feindin zu rächen: der Spionin Ria Nachtmann. Mit dem Versuch, Rias Tochter auf seine Seite zu ziehen, kommt er ihr gefährlich nahe. Als ein alter Bekannter Ria um Fluchthilfe in den Westen bittet, droht die Falle endgültig zuzuschnappen ...»Ein spannendes Stück Nachkriegsgeschichte, brillant aufgeschrieben von einem der großen zeitgenössischen Erzähler.«

Details

Verlag Heyne Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 432 S.
Meldenummer L024
Meldetext Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Untertitel Roman
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.7 cm x B13.7 cm x D3.8 cm 553 g
Artikelart Lager
Auflage Originalausgabe
Reihe Die Spionin-Reihe
Autor Müller, Titus
Artikelnummer: 978-3-453-44126-2
Verfügbarkeit: Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Fr. 22.90
decrease increase
Teilen
1973. Die Weltfestspiele der Jugend verwandeln den Berliner Alexanderplatz in ein Festivalgelände mit acht Millionen Besuchern. Während vordergründig freie Liebe, lange Haare und buntes Chaos herrschen, sieht Oberleutnant der Staatssicherheit Eickhoff die Gelegenheit, sich an einer alten Feindin zu rächen: der Spionin Ria Nachtmann. Mit dem Versuch, Rias Tochter auf seine Seite zu ziehen, kommt er ihr gefährlich nahe. Als ein alter Bekannter Ria um Fluchthilfe in den Westen bittet, droht die Falle endgültig zuzuschnappen ...»Ein spannendes Stück Nachkriegsgeschichte, brillant aufgeschrieben von einem der großen zeitgenössischen Erzähler.«
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Alle Bände der Reihe "Die Spionin-Reihe" mit Band-Nummer

Über den Autor Müller, Titus

Titus Müller, geboren 1977 in Leipzig, schreibt Romane und Sachbücher. Er ist Mitglied des PEN-Clubs und wurde u. a. mit dem C.-S.-Lewis-Preis, dem Sir-Walter-Scott-Preis und dem Homer-Preis ausgezeichnet. Seine große Spionin-Trilogie erzählt die Geschichte einer mutigen Frau - und drei Jahrzehnte deutsch-deutscher Geschichte.

Weitere Titel von Müller, Titus

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Rimmer, Kelly: The German Wife

978-1-5258-1143-2
Fr. 27.90

Müller, Titus: Die fremde Spionin

978-3-453-44125-5
Roman
Fr. 22.90

Pauchard, Esther: Jenseits der Gier

978-3-906806-37-2
Kriminalroman
Fr. 34.00

Mytting, Lars: Ein Rätsel auf blauschwarzem Grund

978-3-458-17939-9
Roman
Fr. 36.50

Kurkow, Andrej: Samson und Nadjeschda

978-3-257-07207-5
Fr. 32.00
Filters
Sort
display