Suchen

Määttä, Vesa: K.L. Oesch

Schweizer, Pazifist, finnischer General
Karl Lennart Oesch aus Schwarzenegg war eine der faszinierendsten Persönlichkeiten des Berner Oberlands. Als Generalstabschef in finnischen Diensten war er massgeblich aam Scheitern der Offensive der Roten Armee im Winterkrieg von 1940 beteiligt. Auch später tat er sich mit seiner Umsicht und Eigeninitiative hervor. In Finnlands schwerster Stunde im Sommer 1944 verhinderten Oeschs Truppen den Einmarsch der Sowjets ins finnische Kernland. Vesa Määttäs Biographie des finnisch-schweizerischen Generals war in Finnland innert weniger Wochen ausverkauft und liegt nun erstmals in deutscher Übersetzung vor.
Verlag Werd & Weber
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 478 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; Mit zahlreichen historischen Aufnahmen.
Masse H23.5 cm x B16.4 cm x D3.9 cm 990 g
Autor Määttä, Vesa
Artikelnummer: 978-3-85932-816-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Fr. 39.00
decrease increase
Teilen
Karl Lennart Oesch aus Schwarzenegg war eine der faszinierendsten Persönlichkeiten des Berner Oberlands. Als Generalstabschef in finnischen Diensten war er massgeblich aam Scheitern der Offensive der Roten Armee im Winterkrieg von 1940 beteiligt. Auch später tat er sich mit seiner Umsicht und Eigeninitiative hervor. In Finnlands schwerster Stunde im Sommer 1944 verhinderten Oeschs Truppen den Einmarsch der Sowjets ins finnische Kernland. Vesa Määttäs Biographie des finnisch-schweizerischen Generals war in Finnland innert weniger Wochen ausverkauft und liegt nun erstmals in deutscher Übersetzung vor.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Filters
Sort
display