Suchen

Louis oder Der Ritt auf der Schildkröte

»Ein fabelhafter Abenteuerroman.« Martina Läubli in ›NZZ am Sonntag‹

Als Hans Roth wurde er 1849 in einem Bergdorf geboren, als Louis de Montesanto - Weltreisender, Bestsellerautor und Hochstapler - stirbt er 1921 in London. 13-jährig floh er in die Welt: Mit einer Schauspielerin wohnte er in Paris, in London wurde er zum Butler, mit einem Gouverneur schiffte er sich nach Perth ein. Er verliebte sich bei den Aborigines, jagte Warane, heiratete in Sydney und zog mit einem Wanderzirkus durchs Land. Zurück in London dichtete er seinem erstaunlichen Leben noch so einiges hinzu. Michael Hugentobler erzählt das Leben eines wagemutigen Exzentrikers, der stets darauf bedacht war, frei und unabhängig zu bleiben in der großen weiten Welt.

Artikelnummer: 978-3-423-14726-2
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 16.90
decrease increase
Teilen

»Ein fabelhafter Abenteuerroman.« Martina Läubli in ›NZZ am Sonntag‹

Als Hans Roth wurde er 1849 in einem Bergdorf geboren, als Louis de Montesanto - Weltreisender, Bestsellerautor und Hochstapler - stirbt er 1921 in London. 13-jährig floh er in die Welt: Mit einer Schauspielerin wohnte er in Paris, in London wurde er zum Butler, mit einem Gouverneur schiffte er sich nach Perth ein. Er verliebte sich bei den Aborigines, jagte Warane, heiratete in Sydney und zog mit einem Wanderzirkus durchs Land. Zurück in London dichtete er seinem erstaunlichen Leben noch so einiges hinzu. Michael Hugentobler erzählt das Leben eines wagemutigen Exzentrikers, der stets darauf bedacht war, frei und unabhängig zu bleiben in der großen weiten Welt.

Produktspezifikation
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.3 cm x B12.4 cm x D2.0 cm 214 g
Artikelart Lager
Autor Hugentobler, Michael
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.3 cm x B12.4 cm x D2.0 cm 214 g
Artikelart Lager
Autor Hugentobler, Michael
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

La memoria de los seres perdidos

978-3-12-535729-7
Lektüre
Fr. 14.50

Frontera

978-3-12-535722-8
Lektüre
Fr. 14.50

Trois jours et une vie

978-2-253-07082-5
Fr. 13.40

La Vie devant soi

978-2-07-037362-8
Fr. 16.90

Une fille de

978-3-12-592341-6
Fr. 12.50
Filters
Sort
display