Suchen

Keller, Lars: Leitfaden für Wärmepumpenanlagen

Das neue Werk Leitfaden für Wärmepumpenanlagen hat sich zum Ziel gesetzt, dass Anlagen- und Heizungsbauer sowie Elektroinstallateure die Wärmepumpentechnik zukünftig besser verstehen als Öl- und Gaskessel. Diese Technik soll keine Blackbox mehr darstellen. Nach Meinung der Autoren wird es in den nächsten Jahren eine rasante Marktentwicklung auf dem Wärmepumpenmarkt geben. Je früher und besser man mit dieser Technik vertraut ist, umso größer ist der Wettbewerbsvorteil gegenüber den konservativen Ölkesselverbauern. Effiziente und betriebssichere Wärmepumpenanlagen stellen bezüglich Planung, Ausführung und Betrieb hohe Anforderungen an alle Beteiligten. Ein Vergleich mit allen anderen aktuellen Möglichkeiten der Wärmeerzeugung zeigt jedoch, dass sich der Aufwand lohnt. Neben der technischen Komponente werden den Lesern Lösungsansätze zu folgenden Themen gegeben: . Welche Kunden passen zu mir? . Mit welchen Kunden möchte ich zusammenarbeiten - und mit welchen nicht? . Wie entwickle ich ein Geschäftsmodell, das mich vom Markt unterscheidet? . Wie nutze ich die Digitalisierung als Handwerker? . Welche Möglichkeiten gibt es, meine Persönlichkeit weiterzuentwickeln, über meinen Tellerrand zu schauen und meine Komfortzone zu verlassen? . Was habe ich davon?


Details

Verlag ITM InnoTech Medien
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 271 S.
Meldenummer V301
Meldetext Lieferbar innert 2-3 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.0 cm x B16.8 cm x D1.9 cm 764 g
Artikelart Libri
Autor Keller, Lars
Artikelnummer: 978-3-96143-098-7
Verfügbarkeit: Lieferbar innert 2-3 Arbeitstagen
Fr. 66.00
decrease increase
Teilen

Das neue Werk Leitfaden für Wärmepumpenanlagen hat sich zum Ziel gesetzt, dass Anlagen- und Heizungsbauer sowie Elektroinstallateure die Wärmepumpentechnik zukünftig besser verstehen als Öl- und Gaskessel. Diese Technik soll keine Blackbox mehr darstellen. Nach Meinung der Autoren wird es in den nächsten Jahren eine rasante Marktentwicklung auf dem Wärmepumpenmarkt geben. Je früher und besser man mit dieser Technik vertraut ist, umso größer ist der Wettbewerbsvorteil gegenüber den konservativen Ölkesselverbauern. Effiziente und betriebssichere Wärmepumpenanlagen stellen bezüglich Planung, Ausführung und Betrieb hohe Anforderungen an alle Beteiligten. Ein Vergleich mit allen anderen aktuellen Möglichkeiten der Wärmeerzeugung zeigt jedoch, dass sich der Aufwand lohnt. Neben der technischen Komponente werden den Lesern Lösungsansätze zu folgenden Themen gegeben: . Welche Kunden passen zu mir? . Mit welchen Kunden möchte ich zusammenarbeiten - und mit welchen nicht? . Wie entwickle ich ein Geschäftsmodell, das mich vom Markt unterscheidet? . Wie nutze ich die Digitalisierung als Handwerker? . Welche Möglichkeiten gibt es, meine Persönlichkeit weiterzuentwickeln, über meinen Tellerrand zu schauen und meine Komfortzone zu verlassen? . Was habe ich davon?


Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Weitere Titel von Keller, Lars

Filters
Sort
display