Suchen

Johnston, Emily Kate: Star Wars: Ahsoka

SIE DACHTE, IHR KAMPF SEI VORÜBER, DOCH DIE SCHLACHT HAT EBEN ERST BEGONNEN ? Ahsoka Tano war einst eine loyale Padawan, die ihr Leben dem Dienst am Jedi-Orden verschrieben hatte. Ein heimtückischer Verrat veranlasste sie dazu, dem Orden den Rücken zu kehren und ihren eigenen Weg zu gehen - in dem Wissen, dass Anakin Skywalker und die anderen Jedi ihr jederzeit zur Seite stehen würden, falls nötig. Doch dann zwang der ruchlose Imperator Palpatine die Galaxis unter sein Joch und die Jedi wurden gnadenlos abgeschlachtet. Ahsoka suchte Zuflucht auf dem entlegenen Farmermond Raada und versuchte abseits von allem ein normales Leben zu führen. Aber Ahsoka kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Als imperiale Truppen Raada besetzen, muss die ehemalige Padawan eine Entscheidung treffen. Eine Entscheidung, die alles aufs Spiel setzt, was ihr lieb und teuer ist, aber gleichzeitig auch eine neue Hoffnung bedeutet ? Ahsoka Tano, von ihrem Jedi-Meister Anakin Skywalker meist nur genannt, wird der Star in ihrem Roman. Schnell entwickelte sich die Togruta-Jedi zu einer der beliebtesten Figuren der erfolgreichen TV Serie Star Wars: The Clone Wars. Die Fans weltweit fragen sich bis heute, was mit ihr in der Zwischenzeit geschah, seit sie in der fünften The Clone Wars-Staffel den Jedi-Orden verließ.

Details

Verlag Panini
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 352 S.
Meldenummer L024
Meldetext Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ENGLBR
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D3.0 cm 502 g
Artikelart Lager
Autor Johnston, Emily Kate
Artikelnummer: 978-3-8332-3450-7
Verfügbarkeit: Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Fr. 21.50
decrease increase
Teilen
SIE DACHTE, IHR KAMPF SEI VORÜBER, DOCH DIE SCHLACHT HAT EBEN ERST BEGONNEN ? Ahsoka Tano war einst eine loyale Padawan, die ihr Leben dem Dienst am Jedi-Orden verschrieben hatte. Ein heimtückischer Verrat veranlasste sie dazu, dem Orden den Rücken zu kehren und ihren eigenen Weg zu gehen - in dem Wissen, dass Anakin Skywalker und die anderen Jedi ihr jederzeit zur Seite stehen würden, falls nötig. Doch dann zwang der ruchlose Imperator Palpatine die Galaxis unter sein Joch und die Jedi wurden gnadenlos abgeschlachtet. Ahsoka suchte Zuflucht auf dem entlegenen Farmermond Raada und versuchte abseits von allem ein normales Leben zu führen. Aber Ahsoka kann ihrem Schicksal nicht entfliehen. Als imperiale Truppen Raada besetzen, muss die ehemalige Padawan eine Entscheidung treffen. Eine Entscheidung, die alles aufs Spiel setzt, was ihr lieb und teuer ist, aber gleichzeitig auch eine neue Hoffnung bedeutet ? Ahsoka Tano, von ihrem Jedi-Meister Anakin Skywalker meist nur genannt, wird der Star in ihrem Roman. Schnell entwickelte sich die Togruta-Jedi zu einer der beliebtesten Figuren der erfolgreichen TV Serie Star Wars: The Clone Wars. Die Fans weltweit fragen sich bis heute, was mit ihr in der Zwischenzeit geschah, seit sie in der fünften The Clone Wars-Staffel den Jedi-Orden verließ.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Über den Autor Johnston, Emily Kate

EMILY KATE JOHNSTON ist die Autorin von u. a. Tausend Nächte aus Sand und Feuer, Exit - Pursued by a Bear und Prairie Fire. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war sie u. a. als Buchhändlerin und Archäologin tätig. Ihr großes Ziel ist es, irgendwann die echte Welt zu verstehen. Bis es aber soweit ist, verbringt sie ihre Zeit lieber in anderen, fiktiven Welten. Wer mehr über Emily wissen will, wird bei Twitter (@ek_johnston) oder Tumblr (ekjohnston) fündig.

Weitere Titel von Johnston, Emily Kate

Filters
Sort
display