Suchen

Jakob der Lügner

"Das Buch erzählt eine Geschichte aus dem Ghetto während des Krieges. Es ist nicht eine Geschichte vom Widerstand, sondern von einem Heldentum ganz anderer Art; eine melancholisch-heitere, leise, eine kunstvoll komponierte Geschichte ist es, die ohne Phantasie und Menschlichkeit nicht denkbar wäre und deren Held Jakob ein »Lügner aus Barmherzigkeit« ist."

Artikelnummer: 978-3-518-37274-6
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 12.90
decrease increase
Teilen

"Das Buch erzählt eine Geschichte aus dem Ghetto während des Krieges. Es ist nicht eine Geschichte vom Widerstand, sondern von einem Heldentum ganz anderer Art; eine melancholisch-heitere, leise, eine kunstvoll komponierte Geschichte ist es, die ohne Phantasie und Menschlichkeit nicht denkbar wäre und deren Held Jakob ein »Lügner aus Barmherzigkeit« ist."

Produktspezifikation
Verlag Suhrkamp
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D1.8 cm 176 g
Artikelart Lager
Auflage 35. A.
Reihe suhrkamp taschenbuch
Autor Becker, Jurek
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Suhrkamp
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D1.8 cm 176 g
Artikelart Lager
Auflage 35. A.
Reihe suhrkamp taschenbuch
Autor Becker, Jurek
Filters
Sort
display