Suchen

Himmlische Engel-Medizin

Aannathas und Erzengel Raphael

Als Ursula Frenzel das erste Buch von Aannathas empfing, wusste sie noch nicht, dass er es nicht bei diesem einen Buch belassen wollte, sondern eine ganze Buch-Reihe plante. Dies ist nun schon das 3. Buch, das Aannathas, diesmal zusammen mit Erzengel Raphael, schreibt. Sein Thema ist demzufolge die Heilung. Um unser Verständnis, wie Heilung überhaupt geschehen kann, zu wecken, beginnen die Engel damit, die innere Struktur des Menschen aufzuzeigen - seine feinstofflichen Körper, die aufs Engste mit dem physischen Körper sowie auch mit dem Kosmos verbunden sind. Der Mensch verbindet tatsächlich in sich selbst Himmel und Erde, hat Zugang zu allen Dimensionen des Seins. Raphael zeigt auf, weshalb Krankheit überhaupt entsteht. Nämlich wenn an irgendeiner Stelle in dieser Struktur der "Fluss" der Energie blockiert ist. Ist die Ursache dafür erkannt, kann die Selbstheilung einsetzen. Und sie tut das immer. Darauf legen die Engel besonderen Wert: Letztlich heilt sich der Mensch immer selbst. Er ist Schöpfer - seiner Krankheit ebenso wie seiner Gesundung. In diesem Buch legen die Engel vor allem die geistigen Gesetze dar, denen zufolge Krankheit oder Gesundheit verursacht wird. Sie berühren dabei natürlich auch die neuen Möglichkeiten, die uns das "Goldene Zeitalter" seit dem 21.12.2012 beschert, wie die Vervollständigung der DNS oder die vermehrte Heilkraft Raphaels, die wir uns zunutze machen können. Sie lassen unsere Organe zu uns sprechen und zeigen uns "das Universum" einer Zelle auf. Heilung durch Erkenntnis ist heute sehr viel schneller möglich - ganz in Übereinstimmung mit der Grundinformation der 5. Dimension: Geist siegt über Materie.

Artikelnummer: 978-3-89568-264-3
Fr. 28.90
decrease increase
Teilen

Als Ursula Frenzel das erste Buch von Aannathas empfing, wusste sie noch nicht, dass er es nicht bei diesem einen Buch belassen wollte, sondern eine ganze Buch-Reihe plante. Dies ist nun schon das 3. Buch, das Aannathas, diesmal zusammen mit Erzengel Raphael, schreibt. Sein Thema ist demzufolge die Heilung. Um unser Verständnis, wie Heilung überhaupt geschehen kann, zu wecken, beginnen die Engel damit, die innere Struktur des Menschen aufzuzeigen - seine feinstofflichen Körper, die aufs Engste mit dem physischen Körper sowie auch mit dem Kosmos verbunden sind. Der Mensch verbindet tatsächlich in sich selbst Himmel und Erde, hat Zugang zu allen Dimensionen des Seins. Raphael zeigt auf, weshalb Krankheit überhaupt entsteht. Nämlich wenn an irgendeiner Stelle in dieser Struktur der "Fluss" der Energie blockiert ist. Ist die Ursache dafür erkannt, kann die Selbstheilung einsetzen. Und sie tut das immer. Darauf legen die Engel besonderen Wert: Letztlich heilt sich der Mensch immer selbst. Er ist Schöpfer - seiner Krankheit ebenso wie seiner Gesundung. In diesem Buch legen die Engel vor allem die geistigen Gesetze dar, denen zufolge Krankheit oder Gesundheit verursacht wird. Sie berühren dabei natürlich auch die neuen Möglichkeiten, die uns das "Goldene Zeitalter" seit dem 21.12.2012 beschert, wie die Vervollständigung der DNS oder die vermehrte Heilkraft Raphaels, die wir uns zunutze machen können. Sie lassen unsere Organe zu uns sprechen und zeigen uns "das Universum" einer Zelle auf. Heilung durch Erkenntnis ist heute sehr viel schneller möglich - ganz in Übereinstimmung mit der Grundinformation der 5. Dimension: Geist siegt über Materie.

Produktspezifikation
Verlag Falk (Christa)
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 189 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B14.9 cm x D1.4 cm 317 g
Artikelart Lager
Autor Frenzel, Ursula
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Falk (Christa)
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 189 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B14.9 cm x D1.4 cm 317 g
Artikelart Lager
Autor Frenzel, Ursula
Filters
Sort
display