Suchen

Grigorcea, Dana : Marius

Ein Storch fliegt nach Afrika
Der kleine Storch Marius will gar nicht weg von hier. Warum auch? Hier ist er geboren, hier haben er und seine Schwester fliegen gelernt, hier hat er sein Nest. Doch der Winter kommt, und die Störche müssen in den Süden ziehen, um zu überleben. Für Marius ist es der erste lange Flug. Auf dem Weg nach Afrika sieht er viel Schönes, aber auch viel Zerstörung ? Diese Migrationsgeschichte der anderen Art, mit einem der bekanntesten und beliebtesten Vögel aus heimischen Gefilden in der Hauptrolle, erzählt von der abenteuerlichen Reise in eine neue Heimat.
Bilderbuch
Verlag Baeschlin
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 40 S.
Meldetext Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend farbig illustriert.
Masse H29.8 cm x B22.9 cm x D1.2 cm 430 g
Autor Grigorcea, Dana / Ettlin, Edi (Illustr.)
Artikelnummer: 978-3-03893-031-0
Verfügbarkeit: Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Fr. 29.80
decrease increase
Teilen
Der kleine Storch Marius will gar nicht weg von hier. Warum auch? Hier ist er geboren, hier haben er und seine Schwester fliegen gelernt, hier hat er sein Nest. Doch der Winter kommt, und die Störche müssen in den Süden ziehen, um zu überleben. Für Marius ist es der erste lange Flug. Auf dem Weg nach Afrika sieht er viel Schönes, aber auch viel Zerstörung ? Diese Migrationsgeschichte der anderen Art, mit einem der bekanntesten und beliebtesten Vögel aus heimischen Gefilden in der Hauptrolle, erzählt von der abenteuerlichen Reise in eine neue Heimat.
Bilderbuch
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Über den Autor Grigorcea, Dana

Dana Grigorcea, *1979 in Bukarest, studierte Deutsche und Niederländische Philologie, Theater- und Filmregie sowie Journalismus. 2015 gewann sie den 3sat-Preis am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb. Dana Grigorcea lebt mit ihrem Mann, dem Schriftsteller Perikles Monioudis, und ihren beiden Kindern in Zürich. Für Baeschlin hat sie zuletzt «Die Namen der Blumen» geschrieben.

Edi Ettlin, *1969, hat an der Hochschule Luzern wissenschaftliche Illustration studiert und engagiert sich im Bolo Klub, einem Netzwerk für frisches Bilderbuchschaffen. Er lebt und arbeitet in Stans. Um Marius besser zu verstehen, ist er regelmäßig mit dem Fahrrad ins Nachbardorf gefahren, wo ein Storchenpaar Jahr für Jahr neben dem Fussballplatz seine Jungen aufzieht.

Weitere Titel von Grigorcea, Dana

Filters
Sort
display