Suchen

Gesund in sieben Tagen

Erfolge mit Vitamin-D-Therapie. Ein Leitfaden für die Praxis

Vitamin-D-Mangel ist die Ursache vieler Erkrankungen und weit verbreitet. Starker Mangel kann zu Krämpfen, Muskelzucken und Muskelschmerzen führen, zu Unruhe, Schlafstörungen und Depression, zu Erschöpfung, Schwäche, Rücken- und Kopfschmerzen, Kältegefühl in Händen und Füßen sowie Kreislauf- und Durchblutungsstörungen. Bei all diesen Beschwerden und Erkrankungen ist oft eine schnelle Besserung und dauerhafte Heilung möglich. Bleibt der Vitamin-D-Mangel lange Zeit bestehen, erhöht sich das Risiko für Bluthochdruck, Diabetes, Osteoporose, Autoimmunerkrankungen, Multiple Sklerose und Krebs. Um dies zu vermeiden, ist ein optimaler Vitamin-D-Spiegel ganzjährig anzustreben. 18. erweiterte Auflage: Zusätzliche Abhandlung von Dr. med. Raimund von Helden und Thomas Klein über: Die Gefahren der Calcium- und Phosphatüberlastung: beschleunigte Alterung, gesundheitlicher Verfall und verminderte Lebenserwartung. Die weithin unterschätzte Bedeutung von Magnesium und Vitamin D. - Die meisten Menschen leiden unter einem Mangel. Die Folgen sind schwerwiegend. Das richtige Verhältnis von Calcium und Magnesium in der Nahrung. Die gesundheitsfördernde Wirkung des Magnesium-Citrats. Der Wert von Obst und Gemüse. Die Notwendigkeit einer guten Versorgung mit Vitamin K1 und K2. Alles kurz und knapp dargestellt, leicht verständlich beschrieben, und mit wissenschaftlichem Nachweis.

Artikelnummer: 978-3-939865-12-4
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 21.50
decrease increase
Teilen

Vitamin-D-Mangel ist die Ursache vieler Erkrankungen und weit verbreitet. Starker Mangel kann zu Krämpfen, Muskelzucken und Muskelschmerzen führen, zu Unruhe, Schlafstörungen und Depression, zu Erschöpfung, Schwäche, Rücken- und Kopfschmerzen, Kältegefühl in Händen und Füßen sowie Kreislauf- und Durchblutungsstörungen. Bei all diesen Beschwerden und Erkrankungen ist oft eine schnelle Besserung und dauerhafte Heilung möglich. Bleibt der Vitamin-D-Mangel lange Zeit bestehen, erhöht sich das Risiko für Bluthochdruck, Diabetes, Osteoporose, Autoimmunerkrankungen, Multiple Sklerose und Krebs. Um dies zu vermeiden, ist ein optimaler Vitamin-D-Spiegel ganzjährig anzustreben. 18. erweiterte Auflage: Zusätzliche Abhandlung von Dr. med. Raimund von Helden und Thomas Klein über: Die Gefahren der Calcium- und Phosphatüberlastung: beschleunigte Alterung, gesundheitlicher Verfall und verminderte Lebenserwartung. Die weithin unterschätzte Bedeutung von Magnesium und Vitamin D. - Die meisten Menschen leiden unter einem Mangel. Die Folgen sind schwerwiegend. Das richtige Verhältnis von Calcium und Magnesium in der Nahrung. Die gesundheitsfördernde Wirkung des Magnesium-Citrats. Der Wert von Obst und Gemüse. Die Notwendigkeit einer guten Versorgung mit Vitamin K1 und K2. Alles kurz und knapp dargestellt, leicht verständlich beschrieben, und mit wissenschaftlichem Nachweis.

Produktspezifikation
Verlag Hygeia
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 118 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.8 cm x D1.1 cm 170 g
Artikelart Lager
Auflage 28. überarb. A.
Autor Helden, Raimund von
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Hygeia
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 118 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.8 cm x D1.1 cm 170 g
Artikelart Lager
Auflage 28. überarb. A.
Autor Helden, Raimund von
Filters
Sort
display