Suchen

Gebauer, Rosemarie: Jungfer im Grünen und Tausendgüldenkraut

Vom Zauber alter Pflanzennamen

Ist das 'Schlafmützchen' aufgewacht, wartet 'Gretel im Busch' immer noch auf ihren Liebsten? Oder die Zwerge, waschen sie sich immer noch im 'Tauschüsseli'? Und was hat es mit dem 'Guten Heinrich' auf sich, mit 'Hirtentäschel', 'Leberblumen' und 'Stiefmütterchen'? Warum heißen die Pflanzen so? Viele Namen stammen aus dem Mittelalter, haben mit Aberglauben zu tun, sind überliefert aus alten Büchern, Liedern und Bildern. Viele waren lange vergessen, sind aber heute in der Küche wieder en vogue - wie Bärlauch, Knoblauchrauke, Kapuzinerkresse.


Verlag Transit Buchverlag GmbH
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 143 S.
Meldetext Lieferbar innert 2-3 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen vierfarbige Pflanzenstiche oder Aquarelle
Masse H23.8 cm x B13.6 cm x D2.0 cm 342 g
Autor Gebauer, Rosemarie
Artikelnummer: 978-3-88747-329-7
Verfügbarkeit: Lieferbar innert 2-3 Arbeitstagen
Fr. 28.90
decrease increase
Teilen

Ist das 'Schlafmützchen' aufgewacht, wartet 'Gretel im Busch' immer noch auf ihren Liebsten? Oder die Zwerge, waschen sie sich immer noch im 'Tauschüsseli'? Und was hat es mit dem 'Guten Heinrich' auf sich, mit 'Hirtentäschel', 'Leberblumen' und 'Stiefmütterchen'? Warum heißen die Pflanzen so? Viele Namen stammen aus dem Mittelalter, haben mit Aberglauben zu tun, sind überliefert aus alten Büchern, Liedern und Bildern. Viele waren lange vergessen, sind aber heute in der Küche wieder en vogue - wie Bärlauch, Knoblauchrauke, Kapuzinerkresse.


Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Weitere Titel von Gebauer, Rosemarie

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Mertz, Peter: Alpenpflanzen in ihren Lebensräumen

978-3-258-08005-5
Ein Bestimmungsbuch
Fr. 39.90
Filters
Sort
display