Suchen

eBook Stahlindustrie

Weltweite Überkapazitäten drücken die Preise

Die europäischen Stahlhersteller dürfen kaum darauf hoffen, dass die vor der Krise erzielten Absätze noch einmal erreicht werden können. Voestalpine aus Österreich zeigt, dass es zur Produktion von bloßem Stahl auch Alternativen gibt - und hat sich mit der neuen Strategie zu Europas Nummer drei aufgeschwungen.

Artikelnummer: 978-3-7379-5740-3
Fr. 2.00
decrease increase
Teilen

Die europäischen Stahlhersteller dürfen kaum darauf hoffen, dass die vor der Krise erzielten Absätze noch einmal erreicht werden können. Voestalpine aus Österreich zeigt, dass es zur Produktion von bloßem Stahl auch Alternativen gibt - und hat sich mit der neuen Strategie zu Europas Nummer drei aufgeschwungen.

Produktspezifikation
Verlag GBI-Genios Verlag
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 11 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 296 KB
Artikelart Download
Plattform PDF
Autor Reuter, Robert
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag GBI-Genios Verlag
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 11 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 296 KB
Artikelart Download
Plattform PDF
Autor Reuter, Robert
Filters
Sort
display