Suchen

eBook Das Paradies liegt hinter mir

Meine frühen Jahre

Seine Nichteinmaligkeit ist ihm früh bewusst geworden. Nicht weniger als sechs Namensvettern fanden sich allein im engsten Familienkreis, und gleich um die Ecke seines Elternhauses lebte ein Milchkannenlieferant, der ebenfalls Maarten 't Hart hieß. Ausgestattet mit einem dementsprechend schwach ausgeprägten Selbstbewusstsein wuchs Maarten 't Hart, der Schriftsteller, in einer Familie aus Handwerkern, Bauern und Totengräbern auf. Allen Hindernissen zum Trotz setzte sich sein Bildungshunger durch und ermöglichte ihm einen Schulabschluss, ein Studium und eine Karriere als Romancier, die ihm zu Weltruhm verhalf. In seiner erstmals auf Deutsch vorliegenden Autobiografie erzählt er auf charmante, höchst selbstironische Weise von seinen Anfängen als Metzgereiausfahrer, als Verhaltensforscher, als Journalist und Autor sowie von seiner alles überstrahlenden Leidenschaft für die Musik.

Artikelnummer: 978-3-492-96733-4
Fr. 12.00
decrease increase
Teilen

Seine Nichteinmaligkeit ist ihm früh bewusst geworden. Nicht weniger als sechs Namensvettern fanden sich allein im engsten Familienkreis, und gleich um die Ecke seines Elternhauses lebte ein Milchkannenlieferant, der ebenfalls Maarten 't Hart hieß. Ausgestattet mit einem dementsprechend schwach ausgeprägten Selbstbewusstsein wuchs Maarten 't Hart, der Schriftsteller, in einer Familie aus Handwerkern, Bauern und Totengräbern auf. Allen Hindernissen zum Trotz setzte sich sein Bildungshunger durch und ermöglichte ihm einen Schulabschluss, ein Studium und eine Karriere als Romancier, die ihm zu Weltruhm verhalf. In seiner erstmals auf Deutsch vorliegenden Autobiografie erzählt er auf charmante, höchst selbstironische Weise von seinen Anfängen als Metzgereiausfahrer, als Verhaltensforscher, als Journalist und Autor sowie von seiner alles überstrahlenden Leidenschaft für die Musik.

Produktspezifikation
Verlag Piper eBooks
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 304 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 546 KB
Artikelart Download
Plattform EPUB
Autor Hart, Maarten 't
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Piper eBooks
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 304 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 546 KB
Artikelart Download
Plattform EPUB
Autor Hart, Maarten 't
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Die Lüge der digitalen Bildung

978-3-86881-697-6
Warum unsere Kinder das Lernen verlernen
Fr. 28.90

Keine Angst vor Babytränen

978-3-8379-2891-4
Wie Sie durch Achtsamkeit das Weinen Ihres Babys sicher begleiten. Das Elternbuch
Fr. 28.90

Seelenprügel

978-3-466-31129-3
Was Kindern in Kitas wirklich passiert. Und was wir dagegen tun können
Fr. 28.90
Filters
Sort
display