Suchen

Die Gartenvilla

Eine geheimnisvolle Villa voller Spiegel. Eine Frau, die auf rätselhafte Weise verschwindet. Und eine unbeirrbare Heldin, die Jahre später alles ans Licht bringt ...

In den 50er Jahren träumt die junge Eva von einer Karriere als Schauspielerin in verheißungsvollen Amerika. Doch als Glanz und Ruhm ausbleiben und sie sich in den gutaussehenden Michele verliebt, bricht sie alle Zelte ab und folgt ihm in seine Heimat Italien, in eine Villa ans glitzernde Meer, wo sie eine Familie gründet. Das Leben könnte süßer nicht sein - bis eine verhängnisvolle Begegnung alles verändert ...
Positano in der Gegenwart: Die zwanzigjährige Milena wächst bei ihrem Großvater Michele auf. Ihre Großmutter Eva, die vor Jahrzehnten auf geheimnisvolle Weise verschwand, hat sie nie kennengelernt, doch als im Garten ein vergrabener Leichnam gefunden wird und alle vor einem Rätsel stehen, begibt sie sich auf Spurensuche ...

Artikelnummer: 978-3-7341-0798-6
Noch nicht erschienen, Juni 2020
Fr. 14.50
decrease increase
Teilen

Eine geheimnisvolle Villa voller Spiegel. Eine Frau, die auf rätselhafte Weise verschwindet. Und eine unbeirrbare Heldin, die Jahre später alles ans Licht bringt ...

In den 50er Jahren träumt die junge Eva von einer Karriere als Schauspielerin in verheißungsvollen Amerika. Doch als Glanz und Ruhm ausbleiben und sie sich in den gutaussehenden Michele verliebt, bricht sie alle Zelte ab und folgt ihm in seine Heimat Italien, in eine Villa ans glitzernde Meer, wo sie eine Familie gründet. Das Leben könnte süßer nicht sein - bis eine verhängnisvolle Begegnung alles verändert ...
Positano in der Gegenwart: Die zwanzigjährige Milena wächst bei ihrem Großvater Michele auf. Ihre Großmutter Eva, die vor Jahrzehnten auf geheimnisvolle Weise verschwand, hat sie nie kennengelernt, doch als im Garten ein vergrabener Leichnam gefunden wird und alle vor einem Rätsel stehen, begibt sie sich auf Spurensuche ...

Produktspezifikation
Verlag Blanvalet
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Juni 2020
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.5 cm
Artikelart Neu
Autor Caboni, Cristina / Ickler, Ingrid (Übers.)
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Blanvalet
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Juni 2020
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.5 cm
Artikelart Neu
Autor Caboni, Cristina / Ickler, Ingrid (Übers.)
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Die Honigtöchter

978-3-7341-0277-6
Fr. 14.50

Die Rosenfrauen

978-3-7341-0033-8
Fr. 14.50

Der Zauber zwischen den Seiten

978-3-7341-0584-5
Fr. 14.50
Filters
Sort
display