Suchen

Das schweizerische Steuerrecht

Ein Grundriss mit Beispielen
Dieses Werk erschien erstmals vor rund zwanzig Jahren und etablierte sich dank der grossen Nachfrage schnell zum Standardwerk. Es stellt das gesamte schweizerische Steuerrecht praxisnah und umfassend dar. Die vorliegende aktualisierte und überarbeitete 10. Auflage ist auf dem neusten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung. Aufgrund der Entwicklungen im Bereich des internationalen Steuerrechts wurden insbesondere die Ausführungen zur internationalen Amtshilfe sowie zum Automatischen (AIA) und Spontanen Informationsaustausch (SIA) ausgebaut. Aktualisiert und ausführlicher dargestellt werden ausserdem das Rückerstattungs- und Meldeverfahren zur Entlastung von der Verrechnungssteuer aufgrund eines Doppelbesteuerungsabkommens. Die beiden Autoren Peter Mäusli-Allenspach und Mathias Oertli verstehen es, die komplexe Materie des schweizerischen Steuerrechts in klarer, gut strukturierter und verständlicher Sprache darzulegen. Die zahlreichen Fallbeispiele, die umfassenden Darstellungen und ein Sachregister erleichtern den Zugang. Als hilfreiches Nachschlagewerk spricht dieses Buch einerseits den Praktiker an, erweist aber auch dem Studierenden als wertvolles Arbeitsinstrument nützliche Dienste. Zu dieser Ausgabe gibt es den inhaltlich abgestimmten Ergänzungsband «Das schweizerische Steuerrecht - Aufgaben und Lösungshinweise» in 7. Auflage (ISBN 978-3-85621-255-1). Die beiden Bücher werden auch als Set angeboten (ISBN 978-3-85621-256-8).
Artikelnummer: 978-3-85621-254-4
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 178.00
decrease increase
Teilen
Dieses Werk erschien erstmals vor rund zwanzig Jahren und etablierte sich dank der grossen Nachfrage schnell zum Standardwerk. Es stellt das gesamte schweizerische Steuerrecht praxisnah und umfassend dar. Die vorliegende aktualisierte und überarbeitete 10. Auflage ist auf dem neusten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung. Aufgrund der Entwicklungen im Bereich des internationalen Steuerrechts wurden insbesondere die Ausführungen zur internationalen Amtshilfe sowie zum Automatischen (AIA) und Spontanen Informationsaustausch (SIA) ausgebaut. Aktualisiert und ausführlicher dargestellt werden ausserdem das Rückerstattungs- und Meldeverfahren zur Entlastung von der Verrechnungssteuer aufgrund eines Doppelbesteuerungsabkommens. Die beiden Autoren Peter Mäusli-Allenspach und Mathias Oertli verstehen es, die komplexe Materie des schweizerischen Steuerrechts in klarer, gut strukturierter und verständlicher Sprache darzulegen. Die zahlreichen Fallbeispiele, die umfassenden Darstellungen und ein Sachregister erleichtern den Zugang. Als hilfreiches Nachschlagewerk spricht dieses Buch einerseits den Praktiker an, erweist aber auch dem Studierenden als wertvolles Arbeitsinstrument nützliche Dienste. Zu dieser Ausgabe gibt es den inhaltlich abgestimmten Ergänzungsband «Das schweizerische Steuerrecht - Aufgaben und Lösungshinweise» in 7. Auflage (ISBN 978-3-85621-255-1). Die beiden Bücher werden auch als Set angeboten (ISBN 978-3-85621-256-8).
Produktspezifikation
Verlag Cosmos
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 712 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H23.1 cm x B16.5 cm x D5.7 cm 1'646 g
Artikelart Lager
Auflage 10., überarbeitete A.
Autor Mäusli-Allenspach, Peter / Oertli, Mathias
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Cosmos
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 712 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H23.1 cm x B16.5 cm x D5.7 cm 1'646 g
Artikelart Lager
Auflage 10., überarbeitete A.
Autor Mäusli-Allenspach, Peter / Oertli, Mathias
Filters
Sort
display