Suchen

Caesar: Der gallische Krieg

Der römische Heerführer, Schriftsteller und Imperator Gaius Julius Caesar gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten der Weltgeschichte. Sein Kriegsbericht 'De bello Gallico', der in acht Büchern von der Eroberung Galliens im ersten Jahrhundert v. Chr. erzählt, ist das populärste Werk der antiken Geschichtsschreibung. In seiner glänzenden, einfachen Sprache, seiner prägnanten Darstellung der wichtigsten historischen Ereignisse und der lebendigen Schilderung der Lebensweise fremder Völker bietet es bis heute spannenden Lesegenuss.

Details

Verlag Anaconda
Einband Echter Leder-Einband (Ld)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 272 S.
Meldenummer L048
Meldetext Versand innert 2-3 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.4 cm x B13.1 cm x D2.8 cm 335 g
Artikelart Lager
Reihe Cabra-Leder-Reihe
Autor Caesar
Artikelnummer: 978-3-7306-0076-4
Verfügbarkeit: Versand innert 2-3 Arbeitstagen
Fr. 14.50
decrease increase
Teilen
Der römische Heerführer, Schriftsteller und Imperator Gaius Julius Caesar gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten der Weltgeschichte. Sein Kriegsbericht 'De bello Gallico', der in acht Büchern von der Eroberung Galliens im ersten Jahrhundert v. Chr. erzählt, ist das populärste Werk der antiken Geschichtsschreibung. In seiner glänzenden, einfachen Sprache, seiner prägnanten Darstellung der wichtigsten historischen Ereignisse und der lebendigen Schilderung der Lebensweise fremder Völker bietet es bis heute spannenden Lesegenuss.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Alle Bände der Reihe "Cabra-Leder-Reihe" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Caesar

Filters
Sort
display