Suchen

Buchvernissage

Die Buchvernissage «Jenseits des Zweifels» mit Esther Pauchard ist leider ausverkauft.


Esther Pauchard stellt ihren neuen Krimi «Jenseits des Zweifels» mit Kassandra Bergen als Hauptprotagonistin vor!

Dienstag, 15. September 2020, 19.30 Uhr bei Krebser in Thun (Türöffnung 19.00 Uhr)

Um der besonderen Situation in der Zeit von Corona Rechnung zu tragen, bitten wir sie, während der Buchvorstellung durch die Autorin und wenn möglich während der gesamten Veranstaltung eine Maske zu tragen (notfalls stehen solche zur Verfügung).

Im Anschluss an die Buchvorstellung signiert Esther Pauchard für Sie sehr gerne Ihre Bücher.

Auf ein Apéro müssen wir dieses Mal leider verzichten, es steht jedoch genügend Mineralwasser zur Verfügung.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis sowie Ihre Unterstützung und Ihre Verbundenheit!

Ihr Krebser-Team

 

Jenseits des Zweifels: Kassandra Bergen, Oberärztin in der psychiatrischen Klinik Eschenberg, erschüttert so leicht nichts. Aber die Patientin Anaïs Graf erfüllt Ka mit tiefschwarzen Ahnungen. Was steckt hinter der Fassade der depressiven, ängstlichen Frau? Steht sie ihrer erfolgreichen Zwillingsschwester, der berühmten Camille Graf, wirklich so nah, wie es scheint, oder hegt sie insgeheim einen zerstörerischen Groll gegen sie? Welche Geheimnisse liegen in der Geschichte ihrer einflussreichen Familie verborgen? Ka überschreitet in ihrem Bemühen, Licht ins Dunkel zu bringen, bald die Grenzen ihrer beruflichen Kunst. Als sie im Dunstkreis der Graf-Schwestern auf ungereimte Todesfälle stösst, wird ihr bewusst, dass sie Hilfe brauchen wird, um nicht selbst zum Opfer tödlicher Gefahr zu werden.

„Jenseits des Zweifels“ erscheint im Spätsommer/ Herbst 2020!

Filters
Sort
display