Suchen

Bohlmann, Sabine: Die wundersamen Kinder des Herrn Tatu

Fantastisches Zirkus-Abenteuer
Hinreißend und magisch: eine Geschichte über drei besondere Kinder, deren Freundschaft und Mut, von Bestsellerautorin Sabine Bohlmann Was für eine wunderbare Welt! Zusammen mit ihren Geschwistern Finja und Artur wächst Marilu im kleinen Wanderzirkus ihres Vaters Henrikus Tatu auf. Alle Zirkusmitglieder sind wie eine große Familie. Doch eines Tages taucht die Wahrsagerin Federica Fiorenza auf und verdreht Papa Tatu den Kopf. Sie bringt ihn sogar dazu, seine Kinder auf ein Internat zu schicken! Marilu ahnt, dass Fiorenza Böses mit dem Zirkus im Schilde führt. So beschließen die Kinder kurzerhand, ihre Familie vor der Wahrsagerin zu retten und machen sich heimlich auf den Weg zurück zum Zirkus.

Details

Verlag Planet
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 304 S.
Meldenummer L024
Meldetext Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Untertitel Fantastisches Zirkus-Abenteuer
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden mit Spotlack
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D3.0 cm 487 g
Artikelart Lager
Autor Bohlmann, Sabine
Artikelnummer: 978-3-522-50692-2
Verfügbarkeit: Versand innert 1-2 Arbeitstagen
Fr. 20.50
decrease increase
Teilen
Hinreißend und magisch: eine Geschichte über drei besondere Kinder, deren Freundschaft und Mut, von Bestsellerautorin Sabine Bohlmann Was für eine wunderbare Welt! Zusammen mit ihren Geschwistern Finja und Artur wächst Marilu im kleinen Wanderzirkus ihres Vaters Henrikus Tatu auf. Alle Zirkusmitglieder sind wie eine große Familie. Doch eines Tages taucht die Wahrsagerin Federica Fiorenza auf und verdreht Papa Tatu den Kopf. Sie bringt ihn sogar dazu, seine Kinder auf ein Internat zu schicken! Marilu ahnt, dass Fiorenza Böses mit dem Zirkus im Schilde führt. So beschließen die Kinder kurzerhand, ihre Familie vor der Wahrsagerin zu retten und machen sich heimlich auf den Weg zurück zum Zirkus.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Über den Autor Bohlmann, Sabine

Geboren wurde Sabine Bohlmann in München, der schönsten Stadt der Welt. Als Kind wollte sie immer Prinzessin werden. Stattdessen wurde sie (nachdem sie keinen Prinzen finden konnte und der Realität ins Auge blicken musste) Schauspielerin, Synchronsprecherin und Autorin und durfte so zumindest ab und zu mal eine Prinzessin spielen, sprechen oder über eine schreiben. Geschichten fliegen ihr zu wie Schmetterlinge. Überall und zu allen Tages- und Nachtzeiten (dann eher wie Nachtfalter). Sabine Bohlmann kann sich nirgendwo verstecken, die Geschichten finden sie überall. Und sie ist sehr glücklich, endlich alles aus ihrem Kopf rausschreiben zu dürfen. Auf ein blitzeblankes, weißes - äh - Computerdokument. Und das Erste, was sie tut, wenn ein neues Buch in der Post liegt: Sie steckt ihre Nase ganz tief hinein und genießt diesen wunderbaren Buchduft.

Heike Vogel, 1971 geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und ist seit 1998 als freie Illustratorin tätig. Seitdem hat sie zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage ausgestattet. Billi Seehund war ihr erstes Bilderbuch. Gemeinsam mit ihrem Mann, ihren beiden Töchtern und mehreren Katzen lebt sie heute in Hamburg.

Weitere Titel von Bohlmann, Sabine

Filters
Sort
display