Suchen

Bieri, Ueli: Nature Sketching

Mit Stift und Pinsel Natur entdecken
Sengende Hitze, Minustemperaturen und Schnee, ziehende Wolken, wechselnde Schatten, scheue Tiere - Naturmaler sind flexibel und wetterfest. Sie (be-)suchen ihre Motive unterm freien Himmel. Eindrückliche Begegnungen, lebendige Zeichnungen und Bilder sind Dank und Lohn. Der Schweizer Nature Sketcher Ueli Bieri nimmt Sie mit auf seine Touren zu allen Jahreszeiten, bei denen er vor allem in Aquarell-Collagen seine Erlebnisse festhält. Sie können ihm dabei über die Schulter schauen und seine unterschiedlichen Techniken und Strategien für die Anforderungen der Pleinair-Malerei kennenlernen. Mit den zahlreichen Bildern und Fotografien weckt das Buch die Lust, selbst die Malutensilien zu packen und sich mitten in eine Wiese, ins Wasser oder an den Waldrand zu stellen, zu setzen oder zu legen, um zu beobachten, zu staunen, sich inspirieren zu lassen und zu gestalten.
Verlag dPunkt
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 208 S.
Meldetext Versand innert 2-3 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen komplett in Farbe
Masse H24.0 cm x B24.0 cm x D2.5 cm 1'136 g
Autor Bieri, Ueli
Artikelnummer: 978-3-86490-519-3
Verfügbarkeit: Versand innert 2-3 Arbeitstagen
Fr. 44.50
decrease increase
Teilen
Sengende Hitze, Minustemperaturen und Schnee, ziehende Wolken, wechselnde Schatten, scheue Tiere - Naturmaler sind flexibel und wetterfest. Sie (be-)suchen ihre Motive unterm freien Himmel. Eindrückliche Begegnungen, lebendige Zeichnungen und Bilder sind Dank und Lohn. Der Schweizer Nature Sketcher Ueli Bieri nimmt Sie mit auf seine Touren zu allen Jahreszeiten, bei denen er vor allem in Aquarell-Collagen seine Erlebnisse festhält. Sie können ihm dabei über die Schulter schauen und seine unterschiedlichen Techniken und Strategien für die Anforderungen der Pleinair-Malerei kennenlernen. Mit den zahlreichen Bildern und Fotografien weckt das Buch die Lust, selbst die Malutensilien zu packen und sich mitten in eine Wiese, ins Wasser oder an den Waldrand zu stellen, zu setzen oder zu legen, um zu beobachten, zu staunen, sich inspirieren zu lassen und zu gestalten.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut

Über den Autor Bieri, Ueli

Ueli Bieri wurde 1969 im Entlebuch in der Schweiz geboren. Er wuchs in einer wanderbegeisterten Familie auf. Diese Liebe zur Natur prägt ihn bis heute. Nebst seiner beruflichen Tätigkeit als Volksschullehrer ist der Tier- und Pflanzenkenner oft draußen unterwegs und (be-)sucht seine Motive. Dort setzt er sich gern auf den Boden, verwurzelt sich sozusagen in und mit der Landschaft und beobachtet mit Stift und Pinsel seine Umgebung. Mit seinen Bildern will er Neugierde wecken, Augen öffnen und die Betrachter motivieren, selbst die vielfältige Natur zu entdecken und zu bewahren. www.kunstundbieri.ch

Weitere Titel von Bieri, Ueli

Filters
Sort
display