Suchen

3096 Tage

Natascha Kampusch erlitt das schrecklichste Schicksal, das einem Kind zustoßen kann: Am 2. März 1998 wurde sie im Alter von zehn Jahren auf dem Schulweg entführt. Ihr Peiniger, der Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil, hielt sie in einem Kellerverlies gefangen - 3096 Tage lang. Am 23. August 2006 gelang ihr aus eigener Kraft die Flucht. Priklopil nahm sich noch am selben Tag das Leben.

Artikelnummer: 978-3-548-37426-0
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 17.90
decrease increase
Teilen

Natascha Kampusch erlitt das schrecklichste Schicksal, das einem Kind zustoßen kann: Am 2. März 1998 wurde sie im Alter von zehn Jahren auf dem Schulweg entführt. Ihr Peiniger, der Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil, hielt sie in einem Kellerverlies gefangen - 3096 Tage lang. Am 23. August 2006 gelang ihr aus eigener Kraft die Flucht. Priklopil nahm sich noch am selben Tag das Leben.

Produktspezifikation
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.1 cm x D2.3 cm 274 g
Artikelart Lager
Auflage 10. A.
Autor Kampusch, Natascha
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.1 cm x D2.3 cm 274 g
Artikelart Lager
Auflage 10. A.
Autor Kampusch, Natascha
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schonen schadet

978-3-0355-1339-4
Wie wir unsere Kinder verziehen
Fr. 23.00

Call Me by Your Name. Movie Tie-In

978-1-250-16944-0
Fr. 9.90

Roger Federer

978-3-907126-00-4
Weltsportler. Ballverliebter. Wohltäter
Fr. 12.50

Der Genie-Test

978-3-426-27766-9
Wirklich schwieriges Wissen wirklich einfach erklärt
Fr. 23.90

Noch so ein Arbeitstag, und ich dreh durch!

978-3-442-39326-8
Was Mitarbeiter in den Wahnsinn treibt
Fr. 21.90
Filters
Sort
display