Suchen

1920er Jahre. 100 Seiten

Woher kommt die Begeisterung für Swing, Coco Chanel und »Gatsby«-Partys, für die »Roaring Twenties« mit ihrer Musik und ihrem Zeitgeist? Vielleicht liegt es daran, dass die 1920er Jahre einiges mit unserer Gegenwart gemeinsam haben - vom Einfluss der Weltwirtschaft auf das Leben des Einzelnen oder der Bedeutung der Populärkultur bis zur politischen Polarisierung. Jens Wietschorke geht der Faszination der 1920er Jahre auf den Grund und erzählt mitreißend von einer Epoche, in der kühnste Modernitätsträume, Vergnügungssucht, Nostalgie und Gewalt aufeinanderprallten. »Mit dieser Zeit verbinden fast alle etwas: Jazz und Swing, Cole Porter und Josephine Baker, Jean Cocteau und Gertrude Stein, Magnus Hirschfeld und Marlene Dietrich, Dada, Expressionismus und >Berlin Alexanderplatz<, Lenin, Hindenburg und Mussolini.«

Artikelnummer: 978-3-15-020571-6
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 14.50
decrease increase
Teilen

Woher kommt die Begeisterung für Swing, Coco Chanel und »Gatsby«-Partys, für die »Roaring Twenties« mit ihrer Musik und ihrem Zeitgeist? Vielleicht liegt es daran, dass die 1920er Jahre einiges mit unserer Gegenwart gemeinsam haben - vom Einfluss der Weltwirtschaft auf das Leben des Einzelnen oder der Bedeutung der Populärkultur bis zur politischen Polarisierung. Jens Wietschorke geht der Faszination der 1920er Jahre auf den Grund und erzählt mitreißend von einer Epoche, in der kühnste Modernitätsträume, Vergnügungssucht, Nostalgie und Gewalt aufeinanderprallten. »Mit dieser Zeit verbinden fast alle etwas: Jazz und Swing, Cole Porter und Josephine Baker, Jean Cocteau und Gertrude Stein, Magnus Hirschfeld und Marlene Dietrich, Dada, Expressionismus und >Berlin Alexanderplatz<, Lenin, Hindenburg und Mussolini.«

Produktspezifikation
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 100 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Broschiert; Raster, nicht spezifiziert
Masse H17.0 cm x B11.3 cm x D1.0 cm 69 g
Artikelart Lager
Reihe Reclam 100 Seiten
Autor Wietschorke, Jens
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Produktspezifikation
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 100 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Broschiert; Raster, nicht spezifiziert
Masse H17.0 cm x B11.3 cm x D1.0 cm 69 g
Artikelart Lager
Reihe Reclam 100 Seiten
Autor Wietschorke, Jens
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

DUNKEL

978-3-442-75860-9
Fr. 21.90

Ich bleibe hier

978-3-257-07121-4
Fr. 30.00

I'm a Nurse

978-3-453-60560-2
Warum ich meinen Beruf als Krankenschwester liebe - trotz allem
Fr. 18.90

INSEL

978-3-442-75861-6
Fr. 21.90

Deutsche Sprache. 100 Seiten

978-3-15-020444-3
Fr. 14.50
Filters
Sort
display